11. August 2022

Outriders für Game Pass angeteasert

Auch wenn wir nicht oft genug betonen können, dass es sich hierbei um ein Gerücht handelt, so deuten die von Xbox veröffentlichten Teaser daraufhin, dass Square Enix und People Can Flys RPG-Shooter Outriders im Game Pass landen könnte. Die häufiger von der fiktiven Person Melissa McGamepass “geleakten” eMails haben bereits in der Vergangenheit spätere Veröffentlichungen angedeutet.

Die Formulierungen dieser besonderen Mail in Bezugnahme auf eine “Anomalie” und ein “mysteriöses Signal” überschneiden sich fast 1:1 mit der offiziellen Beschreibung von Outriders, was Fans und jene, die es werden wollen, in Aufregung versetzt.

Sollte sich dieses Gerücht bestätigen, wäre das ein großer Deal für Microsoft. vor allem da Outriders erst am 1. April diesen Jahres veröffentlicht wird. Das würde zeigen, dass man nicht nur bemüht ist, das Angebot des Game Pass Stück für Stück zu erweitern und zu verbessern, sondern auch, dass es ihnen damit ernst ist, japanische Spielepublisher für Xbox Series X/S und Windows PCs zu gewinnen.

Ob sich dieses Gerücht bewahrheitet, wissen wir spätestens am 1. April. Wahrscheinlicher aber ist, dass eine solche Ankündigung am 18. März im Rahmen von Square Enix geplanten Livestream stattfinden könnte.

Folge und Teile uns: