2. Dezember 2022

Cris Tales Banner

Wie Modus Games mitgeteilt hat, wird das vielversprechende JRPG Cris Tales nicht wie geplant im November diesen Jahres erscheinen können. Stattdessen wird das von klassischen Rollenspielen inspirierte Abenteuer 2021 für aktuelle und Next-Gen-Konsolen veröffentlicht werden.

Die Entscheidung, die Veröffentlichung zu verschieben, war keine einfache. Sie wurde getroffen, um sicherzustellen, dass die Entwickler von Dreams Uncorporated und SYCK den Fans, die sehnsüchtig auf die Veröffentlichung warten, die bestmögliche Version von Cris Tales zu präsentieren“, sagt Christina Seelye, CEO von Modus Games.

Folgend könnt ihr euch noch einen Trailer zu Cris Tales ansehen, in dem Zeit und Raum gebrochen und Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sich gegenseitig beeinflussen können.

Nintendo Switch, PlayStation 4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S genauso bei der Veröffentlichung von Cris Tales genauso bedacht wie PC und Google Stadia.

Folge und Teile uns: