26. Oktober 2020

Genshin Impact – Das F2P-Rollenspiel ist ab sofort kostenlos erhältlich

Genshin Impact erfüllt theoretisch die Voraussetzungen zum Hit zu werden. Nicht nur, dass die Optik an eine Mischung aus Anime und The Legend of Zelda: Breath of the Wild erinnert, sondern es warten zahlreiche Charaktere, actionreiche Kämpfe, eine ordentliche Story und schöne Grafiken. Und der Clou: Es ist auch noch kostenlos und ab sofort für PC, PlayStation 4, iOS- und Android-Geräte erhältlich.

Klingt zu gut, um wahr zu sein? Vielleicht, ja. Das lässt sich aber zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht mit Sicherheit sagen. Während wir auf der einen Seite selbstverständlich mit der Möglichkeit konfrontiert werden, Echtgeld für besonders starke Waffen und Ausrüstungsgegenstände zu investieren, ist so kurz nach dem Launch noch nicht klar, wie sehr die Mikrotransaktionen tatsächlich mit den Gameplay-Mechaniken verzahnt sind. Denn theoretisch lassen sich diese Gegenstände auch durch grinden erspielen.

Inwiefern es aber notwendig sein wird, Echtgeld zu investieren, um langfristig mit dem Titel Spaß zu haben, werden wir wohl erst in den nächsten Tagen und Wochen herausfinden können. Bis dahin zeigen sich die ersten Stimmen positiv überrascht. Aber das ist bei der eingangs erwähnten Mischung auch gewiss kein Wunder!

PC-SpielerInnen können Genshin Impact nicht etwas über Steam beziehen, sondern müssen auf der offiziellen Homepage einen eigenen Client herunterladen. Android- bzw. iOS-NutzerInnen finden den Titel in den entsprechenden Stores und PlayStation 4-SpielerInnen schauen hier im PS Store nach.