29. September 2022

Horizon Forbidden West – Mit einer Trophäe einen Baum pflanzen lassen

PlayStation hat zur Veröffentlichung des Exklusivtitels Horizon Forbidden West eine ganz besondere PR-Aktion gestartet. Und zwar könnt ihr durch das Freischalten einer bestimmten Trophäe im Spiel dafür sorgen, dass in der echten Welt ein Baum gepflanzt wird.

Dazu ladet ihr einen Screenshot hoch, der zeigt, dass ihr die Trophäe freigeschaltet habt, verseht diesen mit dem Hashtag #AloysWald und freut euch darüber, dass ihr durchs Zocken einen kleinen Beitrag zum Erhalt unseres Ökosystems Erde geleistet habt.

Und wer sich nun fragt, ob es sich dabei etwa um die zeitintensive Platin-Trophäe handelt, darf beruhigt aufatmen. Die Trophäe „Den Schrecken erreicht“ kann nach etwa 2 Stunden Spielzeit aufploppen.

Alle weiteren Informationen könnt ihr dem folgenden Video entnehmen:

Horizon Forbidden West ist seit dem 18. Februar exklusiv für PlayStation 4 und 5 erhältlich.

Folge und Teile uns: