2. Dezember 2022

Xbox Game Pass – Greenberg verspricht aufregende Zukunft

Game Pass

Der Xbox Marketing Chef Aaron Greenberg war vor Kurzem auf einem Trip nach Bogota in Kolumbien, wo er sich mit regionalen Fans aus der Xbox Community auf einen Plausch getroffen hat.

Neben den üblichen Themen wie die kürzliche Übernahme von Activision Blizzard gab es auch allerlei andere Themen. Aufgrund aktuell anhaltender Embargos konnte Greenberg noch nicht zu sehr ins Detail gehen, versprach aber eine aufregende Zukunft. Sowohl für die Xbox als auch für den Xbox Game Pass.

Ein lohnenswerter Blick in Richtung Zukunft

Ohne weitere konkrete Aussagen ist zum aktuellen Zeitpunkt davon auszugehen, dass diverse Spiele aus dem Hause Activision Blizzard in das Angebot des Game Pass mit aufgenommen werden. Hierzu zählen dann unter anderem die Reihen Overwatch, Diablo und Call of Duty. Doch auch die Beta zu Overwatch 2 könnte mit von der Partie sein, wie auch die Möglichkeit dass das kommende Call of Duty direkt zur Veröffentlichung über den Xbox Game Pass spielbar sein wird.

So oder so halten wir euch auf dem Laufenden!

Ebenfalls lesenswert: Xbox Game Pass erreicht 18 Millionen Abonnenten

Folge und Teile uns: