20. September 2020

Erster Trailer zu Call of Duty: Black Ops – Cold War veröffentlicht

Activision hat den ersten Trailer zum diesjährigen Call of Duty-Ableger veröffentlicht und begeistert damit gewiss vor allem (aber nicht nur) Fans von Black Ops. Denn in Call of Duty: Black Ops – Cold War verschlägt es uns SpielerInnen zurück in die 80er und damit direkt in die Zeit des Kalten Krieges.

Und wie der erste Trailer zur Kampagne zeigt, warten dort traditionell außergewöhnlich gut inszenierte Action und eine hoffentlicht glaubwürdig erzählte Geschichte, in der wir sogar auf Ex-Präsidenten Ronald Reagan treffen werden. Aber seht selbst:

Call of Duty: Black Ops – Cold War erscheint am 13. November diesen Jahres für PlayStation 4, PC und Xbox One. Es wird allerdings eine Upgrade-Möglichkeit für Xbox Series X und PlayStation 5 geben. Auch wenn diese wohl nicht kostenlos sein wird. So kostet nämlich die sogenannte Cross-Gen-Edition des Spiels, die Zugriff auf die entsprechenden Next Gen-Varianten gewährt 10 $ mehr als die Standard-Version des Spiels.

Übrigens stammt das gezeigte Gameplay-Material des Trailer von der PlayStation 5-Version des Spiels. Die Entwickler versprechen für die Next Gen-Versionen 4K-Auflösung und bis zu 120 fps. Weitere Details sollen in Zukunft folgen.