27. September 2020

Play at Home: Sony schenkt euch zwei Spiele

Play At Home Banner

Wie Sony bekannt gegeben hat, startet in diesem Monat die sogenannte Play at Home-Initiative, mit der man all jene unterstützen möchte, die in Zeiten der Covid19-Pandemie zuhause bleiben und so bei der Eindämmung helfen.

Damit das nicht allzu langweilig wird, gibt es von Sony ab 16. April zwei Spiele aufs Haus, mit denen man sich die Zeit vertreiben können wird. Bei dem ersten handelt es sich um thatgamecompanys Journey (das im Juni auch via Steam erscheinen wird) und bei dem zweiten um den PS4-Exklusivtitel Knack II. Zumindest in Deutschland und China. In anderen Ländern freut man sich über Uncharted: The Nathan Drake Collection.

Auf dem offiziellen PlayStation Blog meldet sich Jim Ryan zu Wort und erklärt folgendes:

Menschen auf der ganzen Welt tun das Richtige und bleiben zu Hause, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen. Wir sind allen sehr dankbar, die Abstand halten, und nehmen unsere Verantwortung als Home-Entertainment-Plattform ernst. Deshalb bitten wir unsere Community, die Sicherheit und die Notwendigkeit, zu Hause zu spielen, weiterhin zu unterstützen.

Als Dankeschön an alle, die sich um die Eindämmung der Auswirkungen dieser Pandemie bemühen, freut sich Sony Interactive Entertainment, die Initiative “Play At Home” vorzustellen.”

Die Spiele stehen ab dem 16. April bis einschließlich 5. Mai kostenlos zum Download bereit und bleiben auch danach in eurem Besitz.

Des Weiteren gab man bekannt, dass ein Hilfsfond im Wert von 10 Millionen USD für Indie-Entwickler zur Verfügung gestellt wird, mit dem man die kleineren Studios in diesen schweren Zeiten unterstützen möchte. Details zu den Teilnahmebedingungen möchte man in naher Zukunft bekannt geben.