17. August 2022

Gran Turismo – Die World Series wieder zum greifen nah

Am kommenden Freitag, den 27. Mai 2022 läuten Sony und Polyphony Digital den Start der Gran Turismo World Series ein. Und in diesem Jahr treffen sich die besten Fahrer nicht nur digital zum Wettbewerb sondern nach zwei Jahren auch endlich wieder face to face.

Doch bevor es soweit ist, steht zunächst die Vorrunde an. Für diese sind alle PlayStation 4– sowie PlayStation 5-Spieler von Gran Turismo 7 vorgesehen. Lediglich der Zugang zum Sportmodus im Spiel sowie das Einschreiben für den Nations- oder Manufactures Cup sind die Grundvoraussetzung.

Endlich wieder richtige Rennluft schnuppern!

Wie eingangs erwähnt findet die Gran Turismo World Series nun nach zwei Jahren Abstinenz endlich wieder in einem menschlich persönlichen Umfeld statt. Natürlich kommt das Event nicht vollständig um den digitalen Charakter herum, doch nach der Vorrunde geht es wieder in die spektakulären und oktanlastigen Faceoffs.

Der dreitägige World Series Showdown im Juli findet nämlich im Red Bull Hangar 7 in Salzburg statt. Fans und Spieler werden also nach Österreich gebeten und küren zusammen dann den besten Fahrer der 2022 Championships. Im Anschluss wird dann nach Sporting Monte Carlo gepilgert, um den Sieger der World Finals zu küren.

Ebenfalls lesenswert: Gran Turismo 7 – Im GameWire-Review

Selbstverständlich werden die Live-Veranstaltungen auch durch insgesamt sechs Streams in die weite Welt übertragen. So haben Gamer und Schreiberlinge wie ich die Möglichkeit, ganz entspannt von der heimischen Couch aus zuzusehen. Toll!

Folge und Teile uns: