2. Dezember 2022

Praey for the Gods erscheint im 1. Quartal & Neuer Trailer

Das von No Matter Studios entwickelte Action-Adventure Praey for the Gods zeigt sich nicht nur von Shadow of the Colossus inspiriert, sondern findet vor allem auch bald seinen Weg auf heimische Konsolen und den PC. So soll der Titel Anfang 2021 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Gleichzeitig wird auch eine PlayStation 5-Version veröffentlicht, die von der Next Gen-Hardware Gebrauch machen soll.

Gerade auf der PS5 wird man sich über 60 fps, maximale Grafikeinstellungen, Schattendarstellungen, High Resolution Texturen und sehr viel kürzere Ladezeiten freuen dürfen, während die PS4 immerhin stabile 30 fps schaffen soll.

Zudem wollen die Entwickler die Möglichkeiten des DualSense-Controllers maximal ausnutzen. “Das Gefühl, dass wie sich der Bogen spannt und der Widerstand mit den adaptiven Auslösern des Controllers übereinstimmt, ist so viszeral.“, heißt es von offizieller Seite, “Ihr könnt fühlen, wie eure Füße durch tiefen Schnee knirschen, wie sich das Segeltuch beim Springen öffnet oder wie der Wind weht – all diese Stöße spürt ihr in den Händen, während ihr euren Charakter kontrolliert. Es ist so befriedigend und unglaublich immersiv. Es erweckt so viele Details der Welt zum Leben und macht Interaktionen umso überzeugender.

Praey for the Gods erscheint im ersten Quartal 2021 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Käufer der PS4-Version können kostenlos auf die PlayStation 5-Version upgraden.

Folge und Teile uns: