29. November 2021

Tales of Arise – Neue Inhalte für das Rollenspiel verfügbar

Tales of Arise verschoben

Wie Bandai Namco bekannt gegeben hat, handelt es sich bei Tales of Arise mit über 1 Millionen verkaufter Einheiten seit Release um den am schnellsten verkauften Teil der gesamten Tales of-Reihe. Ein Meilenstein, den man nun mit neuen Inhalten feiern möchte.

Diese bestehen aus zwei zusätzliche Schwierigkeitsstufen, speziellen Kämpfen mit neuen Gegnern und die Möglichkeit, Waffen zu verdienen sowie einer besonderen Zusammenarbeit mit SWORD ART ONLINE: ALICIZATION LYCORIS.

Einen Trailer dazu könnt ihr euch folgend ansehen:

Bei den neuen Schwierigkeitsgraden handelt es sich einmal um den sogenannten “Sehr leicht”-Modus, der es allen SpielerInnen ermöglichen soll vor allem die Story zu genießen, ohne sich an fordernden Kämpfen die Zähne auszubeißen. Während “Unbekannte” das genaue Gegenteil bietet: Eine knallharte Herausforderung.

Tales of Arise ist ab sofort für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC erhältlich.

Folge und Teile uns: