11. August 2022

Nintendo – Unternehmen kauft Entwickler Next Level Games

Laut einer aktuellen Meldung der Kollegen von VG24/7 hat Nintendo das kanadische Entwicklerstudio Next Level Games gekauft. Der letzte Kauf liegt knappe 14 Jahre zurück. Laut einem Investorenbericht soll der Kauf spätestens im März dieses Jahres abgewickelt sein.

Das Team rund um Next Level Games ist in der Spieleindustrie kein unbeschriebenes Blatt. So entwickelten sie unter anderem Luigi´s Mansion 3. Andere Titel wie Super Mario Strikers, Metroid Prime: Federation Force oder Punch Out! gehen ebenfalls auf die Kappe der Kanadier.

Doch auch abseits der Zusammenarbeit mit den Japanern machte sich Entwickler Next Level Games einen Namen. So kann das Studio bereits auf Erfahrungswerte aus Arbeiten mit Activision oder Ubisoft zurückgreifen. Auch SEGA gehört zu den ehemaligen Partnern. Da sie nun aber unter japanischer Flagge segeln, sollten derartige Kooperationen für die Zukunft vorerst nicht erwartet werden.

Wir sind gespannt welche Titel aus der bevorstehenden Zusammenarbeit entspringen. Wie sieht es mit euch aus?

Luigi´s Mansion 3 wurde von Next Level Games entwickelt
Folge und Teile uns: