27. September 2020

Amnesia: Rebirth – Sequel zur Horror-Reihe erscheint Herbst 2020

Amnesia Rebirth Banner

Entwickler Frictional Games hat nach einer Reihe unterschiedlich aussagekräftiger Teaser nun endlich bekannt gegeben, an welchem Spiel sie derzeit arbeiten. Nach SOMA wurde es wohl Zeit zurück zu den eigentlichen Horror-Wurzeln zu kehren, weswegen im Herbst diesen Jahres mit Amnesia: Rebirth ein Nachfolger der kultigen Reihe erscheinen wird.

In dem Titel schlüpfen SpielerInnen in die Rolle von Tasi Trianon, die sich in der algerischen Wüste mit einem Abstieg in dunkle Höhlen und die Brutstätte furchtbarster Alpräume herumschlagen muss. Dabei ist einem eine Kreatur auf den Fersen, die sich an der Furcht und dem Wahnsinn Tasis zu nähren versucht. Und so gilt es die Ruhe zu bewahren, in Situation, in denen man unmöglich ruhig bleiben kann, um das Wesen abzuwehren und die Furcht im Inneren zu lähmen.

Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch folgend ansehen:

Amnesia: Rebirth erscheint im Herbst diesen Jahres für PC und PlayStation 4.