11. August 2020

Destiny 2 – Alles zur “Saison der Ankunft” und dem DLC “Jenseits des Lichts”

Season of Arrival

Am gestrigen Abend hat Bungie die Hüllen fallen lassen und seine Zukunftspläne für den MMO-Shooter Destiny 2 enthüllt. Dabei fällt vor allem auf, dass es das Entwicklerstudio mit dem Shooter ernst meint und nach der Trennung von Activision ein Destiny 3 in weite Ferne gerückt ist. Denn neben Details zu der gestern gestarteten elften Season mit dem Namen “Saison der Ankunft” und dem im September erscheinenden DLC “Jenseits des Lichts” wurden auch die im nächsten Jahr sowie im Jahr 2022 erscheinenden Erweiterungen enthüllt.

Diese hören jeweils auf die Namen “Witch Queen” (2021) und “Lightfall” (2022) und untermauern den Vorsatz Bungies das Spiel noch lange Zeit zu supporten.

Jenseits des Lichts

Aber nun zu den etwas näheren Dingen, angefangen mit der am 22. September diesen Jahres erscheinenden Erweiterung “Jenseits des Lichts”. Dort erkunden Hüter ein verändertes Universum – mit einem neuen Zielort, neuen Abenteuern und sogar neuen Fähigkeiten. So wartet der eisige Planet Europa darauf erkundet zu werden, während mit Stasis sogar eine neue Fähigkeit zu Arkus, Solar und Leere hinzukommen wird. Desweiteren dürfen wir uns auf einen neuen Raid, neue Feinde und einen äußerst intensiven Kontakt mit der Dunkelheit freuen.

Erste Trailer dazu könnt ihr euch folgend ansehen:

Und noch etwas Gameplay:

Destiny 2: Jenseits des Lichts wird am 22. September 2020 veröffentlicht.

Saison der Ankunft

Bereits am gestrigen Tag gestartet ist die neue Saison von Destiny 2. In der Saison der Ankunft warten neue Aktivitäten, jede Menge Loot und weitere Möglichkeiten des Zeitvertreibs.

So können alle SpielerInnen zukünftig Engramme fokussieren, um die potentiellen Ergebnisse den eigenen Bedürfnissen anzupassen, während man im neuen öffentlichen Event “Kontakt” mit einer neuen Bedrohung umzugehen lernen muss. In dem neuen Dungeon “Prophezeiung” stellt ihr euch dem Mysterium der Dunkelheit und schaltet die neue DAITO-Schmiede-Rüstung sowie überarbeitete „Prüfungen der Neun“-Rüstungssets frei.  

Saisonpass-Besitzer haben Zugriff auf alle Aktivitäten mit zusätzlichen Premium-Prämien und sofortigen Freischaltungen: 

  • Neue wöchentliche Missionen
  • Neue Exotische Waffen-Quests
  • Sofort freigeschalteter Exotischer Granatenwerfer 
  • Sofort freigeschaltete saisonale Rüstungssets für jede Klasse
  • Bonus-EP und mehr

Folgend könnt ihr euch noch einen Trailer zum neuen Dungeon ansehen:

Next-Gen

Zudem gab Bungie bekannt, dass Destiny 2 auch auf den next-gen Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X erscheinen wird. “Zusätzlich werden Käufe von Destiny 2: Jenseits des Lichts auf der Xbox One via Smart Delivery kostenlos zur Xbox Series X übertragen. Käufe auf der PlayStation 4 werden kostenlos auf der PlayStation 5 übernommen. Mehr Details zu Destiny 2 für die nächste Generation werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben.“, heißt es von offizieller Seite.

Destiny 2 ist für Xbox One, PlayStation 4, den PC und Google Stadia erhältlich.