2. Dezember 2020

Resident Evil Village könnte VR-Modus bekommen

Aktuellen Leaks zufolge könnte Resident Evil Village, das im nächsten Jahr unter anderem für die PlayStation 5 erscheinen wird, einen VR-Modus bekommen. Bestätigt wurde dies noch nicht, geht aber aus Informationen aus einem internen Playtest hervor, an dem die anonymen Quellen teilgenommen haben wollen.

Da diese Informationen nicht bestätigt werden können, sollten wir sie mit einer ordentlichen Portion Skespsis betrachten. Allerdings wird weiterhin erklärt, dass Capcom derzeit noch abwartet bis der VR-Modus von Sony PlayStation angekündigt wird. Das wäre nicht überraschend, wurde der PS VR-Mode für den Vorgänger Resident Evil VII nicht nur von Kritikern und SpielerInnen gleichermaßen positiv aufgenommen, sondern ist bis heute PlayStation-exklusiv.

Da es sich auch bei Resident Evil Village wieder um ein First Person-Titel handelt und die PlayStation 5 sogar das alte PS VR-Headset unterstützen wird, wäre es also durchaus denkbar, dass Sony auch hier wieder VR-Support anbieten möchte.

Bis zu einer offiziellen Ankündigung behandeln wir diese Meldung allerdings als Gerücht.

Resident Evil Village erscheint 2021 für PlayStation 5, Xbox Series X und PC.

Folge und Teile uns: