11. August 2022

Hogwarts Legacy – Cutscene veröffentlicht und Infos zur Charakteranpassung

Wann Hogwarts Legacy nun genau erscheinen wird, ist bisher noch nicht konkretisiert worden. Nachdem das Spiel einige Male der Verschiebung zum Opfer gefallen ist, steht aktuell der diesjährige Winter als Releasezeitfenster im Raum. Für die Entwickler Grund genug, um allen Interessenten die Wartezeit zu verkürzen.

Dementsprechend veröffentlicht Entwickler Avalanche Software ein kurzes Filmchen in dessen Rahmen wir eine weitere Zwischensequenz zu Gesicht bekommen. Im Mittelpunkt des Geschehens stehen unsere Helden, die einen von Wilderern gefangen gehaltenen Greif befreien möchten. Hierfür teilen sie sich auf und schlagen unterschiedliche Wege ein, um ihrem Ziel näher zu kommen.

Anpassung des Charakters möglich

Die kreativen Köpfe hinter Avalanche Software haben im Rahmen ihrer Autodesk-Präsentation jedoch nicht nur über die neue Cutscene gesprochen. Den Rahmen dieses Events nutzt das US-amerikanische Entwicklerstudio auch für einige Tweets auf der Bloggerplattform Twitter. Neben dem ein oder anderen Backstage-Foto wird auch ein weiterer Screenshot gezeigt, der für Aufsehen sorgt.

Wie es sich für ein waschechtes Open-World-Spiel gehört, werden wir allem Anschein nach auch in Hogwarts Legacy die Möglichkeit haben, unseren Charakter individuell anpassen zu können. Wie diese Anpassungsmöglichkeiten im Detail aussehen kann zum aktuellen Zeitpunkt nicht eindeutig gesagt werden, sollte aber nach dem bekannten Schema ablaufen.

Ebenfalls lesenswert: Hogwarts Legacy – Release des Harry Potter-RPGs auf 2022 verschoben

Sowohl Avalanche Software als auch Publisher Warner Bros. lassen uns, was den Veröffentlichungstermin von Hogwarts Legacy betrifft, im Dunkeln tappen. Dafür werden ein paar weitere Informationen und Bilder veröffentlicht, welche die Wartezeit nicht wirklich leichter erscheinen lassen. Sobald wir wissen, wann das Open-World-Spiel für PC, PlayStation 5, Nintendo Switch und Xbox Series erscheint, lassen wir es euch wissen.

Folge und Teile uns: