28. September 2021

Two Point Hospital – Wirtschaftssimulation erhält neuen Konsolen-Patch

Die Wirtschaftssimulation Two Point Hospital erhält einen neuen Konsolen-Patch der das Spielerlebnis verbessern soll. Das gibt Entwickler Two Point Studios nun auf der offiziellen Webseite bekannt. Während das Spiel auf dem PC solide läuft, kommt es auf der PlayStation, der Xbox oder der Nintendo Switch zu häufigeren Problemchen.

So laufen eure Patienten zum Teil Kopflos durch die Korridore des Krankenhauses oder bleiben komplett darin stecken. Doch auch der Verlust des Spielfortschrittes oder gar ein Spielabsturz bei der Freischaltung eines neuen Items gehören zu dem leidlichen Alltag als Chefarzt eines renomierten und florierenden Krankenhauses. Demnach kommt der neue Konsolen-Patch wie gerufen, der auch die Framerate der PS5-Version verbessern soll.

Auch interessant: Two Point Hospital – Das GameWire Review

Der neue Konsolen-Patch der Wirtschaftssimulation steht nun für die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X|S in den Startlöchern. Ein entsprechender Patch für Nintendo´s Switch dreht noch eine Ehrenrunde durch die Testabteilung und erscheint in den nächsten ein bis zwei Wochen.

Um einen vollständigen Blick in die gesamten englischsprachigen Patchnotes werfen zu können, folgt einfach diesem Link um auf die offizielle Seite der Two Point Studios zu gelangen.

Folge und Teile uns: